Ursachen von hohem Blutdruck

Unterschieden wird hoher Blutdruck in zwei Kategorien: Primäre und Sekundäre Hypertonie.

Primärer Bluthochdruck: Ursachen

Wodurch die primäre Hypertonie genau entsteht, ist nicht hinreichend bekannt. Man kennt aber mehrere Faktoren, welche die Entstehung der primären Hypertonie begünstigen:

  • familiäre Neigung zu erhöhtem Blutdruck
  • Übergewicht (Body-Mass-Index = BMI > 25)
  • Bewegungsmangel
  • hoher Salzkonsum
  • hoher Alkoholkonsum
  • niedrige Kaliumzufuhr (viel Kalium steckt in frischem Obst und Gemüse, Trockenobst oder Nüssen)
  • Rauchen
  • höheres Alter (Männer ≥ 55 Jahre, Frauen ≥ 65 Jahre)
  • Stress

Sekundäre Hypertonie

Bei der sekundären Hypertonie sind die Bluthochdruck-Ursachen in einer anderen Erkrankung zu finden. Meist handelt es sich dabei um…

  • Nierenerkrankungen,
  • Stoffwechselstörungen
  • Gefäßkrankheiten.
  • Schlafapnoe-Syndrom
  • Medikamente (Anti-Baby-Pille, Rheumamittel)
  • Drogen wie Kokain und Amphetamine)
Toni Fenske

Autor: Toni Fenske

Bürokaufmann, Sprachenbegeistert und Intervallfaster!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code